↑ ↓

Württ. Geb.Art.Bttr.6

Dieses Thema im Forum "Fotos , Alben & Postkarten" wurde erstellt von Ruhrpottpreuße, März 31, 2021.

  1. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Dieses Bild kam heute auch hereingeflogen.
    Wir sehen Württemberger Kokarden und Edelweiße. Stempel ist auch vom Alpenkorps.
    Den Truppenstempel kann ich leider nicht entziffern. Wir sehen aber eine Schulterklappe mit Granate und einer 6.
    Laut Kraus trug die preuß. Geb.Art. anfangs Klappen nur mit rotgestickter Batterienummer.
    In Württemberg wurde ab dem 10.4.15 eine schwarze Granate und schwarze Batterienummer getragen.
    Die w.Geb.Art.Bttr.6 unterstand in der Zeit des Stempels (Mai 1916) dem Alpenkorps und war der bayer. Geb.Art.Abt.2 zugeteilt.
    Interessant, daß der Herr links noch einen Fechterwinkel trägt.
    Kann jemand den Absender entziffern?
    Ich lese:
    Kanonier Patrick Hamann, Alpenkorps
    Geb.Bttr.N° ??????
    Wie eine 6 sieht es nicht aus. Dahinter "Zug"?
    w. Geb.Art.6 (Alpenkorps).jpg w. Geb.Art.6 (Alpenkorps) - Kopie.jpg w. Geb.Art.6 (Alpenkorps) - Kopie (2).jpg Scannen0003.jpg Scannen0003 - Kopie.jpg
     
  2. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Mmmm...
    Die handschriftliche Absenderangabe lautet in der Tat Patrick Hamann (wohl mit "Verdopplungsbalken über dem "n", nur schwach zu sehen). Die Karte unterschrieben hat allerdings ein Fritz. Der Einheitsname scheint lückenhaft. Geb. Battr. No I Zug.
    D.
     
  3. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hmmm. Seltsam. Einheit ist ja 6
     
  4. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Ich glaube er hat einfach die "6" vergessen.
    D.
     
  5. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Und seinen Vornamen auch...:D
     
  6. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    :D
     
  7. Alpenkorps1915

    Alpenkorps1915 Sponsor AbzeichenSponsor

    Was mich an der Uniform eher interessiert: Wieso tragen die Männer nicht die Litewka? Wurde die nach 1915 schon wieder abgeschafft?

    Gruß
    Immanuel
     
  8. Kammi

    Kammi Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ist in meinem Album genau so. Scheinbar haben sie die nach dem ersten Einsatz in Serbien abgegeben. Danach sieht man nur noch die Feldbluse.

    Grüße Andi
     
  9. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Die Frage ist mir noch gar nicht gekommen...
    Du hast aber recht. Kraus schreibt ja, daß die württembergischen Gebirgs-Batterien mit Erlaß vom 10.4.15 Schneeschuhmütze und Litewka trugen. Im Gegensatz zu Bayern und Preußen (wo sie seit Sommer 1916 nicht mehr gefertigt wurden, aber aufgetragen werden durften), wurde sie in Württemberg weiter getragen und die Feldbluse wurde selten getragen.
    Da sie die Litewken in Serbien schon abgegeben haben, ist eine interessante These, die mal weiter verfolgt werden müßte.
     
    Kammi gefällt das.
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten