↑ ↓

Suche Infos zu deutschem Kriegsgefangenen

Dieses Thema im Forum "Suche & Info's zu Personen" wurde erstellt von Alpenkorps1915, März 6, 2019.

  1. Alpenkorps1915

    Alpenkorps1915 Sponsor AbzeichenSponsor

    Schon sehr spannend, immer tiefer einzutauchen! Der Nachlass von Walter Pach steht in den "Archives of American Art" komplett (!) digital zur Verfügung! Enthalten sind u.a. div. Bilder von Magdalena Pach, ihre Geburtsurkunde (damit habe ich die Namen der Eltern, auch von Walter Frohberg!) und sogar ein Bild des Vaters August Frohberg. Diese Dokumente kann man sich sogar zum privaten Gebrauch herunterladen.

    Krass, bin gerade etwas geplättet, denn in Deutschland wäre das undenkbar, dass Archivalien zum freien Download im Internet stehen und auch noch von den Archiven zur Verfügung gestellt werden!

    Gruß
    Immanuel
     
  2. Alpenkorps1915

    Alpenkorps1915 Sponsor AbzeichenSponsor

    Nochmal Neuigkeiten, die evtl. für eine weitere Bestimmung weiterhelfen (?!): Laut einem Brief vom Walter Frohberg vom 10. März 1919 wurde er am 14. Oktober 1918 bei Romagne (Argonnen) von den Amerikanern gefangen genommen.

    Gruß
    Immanuel
     
  3. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Alpenkorps1915 gefällt das.
  4. Charlie2

    Charlie2 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Anhänge:

    Alpenkorps1915 gefällt das.
  5. Alpenkorps1915

    Alpenkorps1915 Sponsor AbzeichenSponsor

    Super ich danke euch vielmals! Unter den "A number of prisoners taken" ist dann auch Walter Frohberg dabei gewesen! Laut seinem ersten Brief (habe ich gestern noch gelesen), den er erst Anfang März 1919 schreiben durfte, kam er gegen 11.30 Uhr in Gefangenschaft.

    Viele Grüße
    Immanuel
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten