↑ ↓

Schulterklappen

Dieses Thema im Forum "Uniformen" wurde erstellt von mikedin, Mai 9, 2019.

  1. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Zu den Farbkombinationen ist zu sagen:
    Gelbe Nummern oder Chiffres auf roten Klappen.
    Rote Nummern und Chiffres auf allen anderen Klappen.
    Ausnahme 1:Leib-Rgt.115 und Inf.Rgt.168 der Hessen (weiße Nummer bzw. Chiffre).
    Ausnahme 2: Sachsen hatte gelbe Nummern und Chiffres (Gren.Rgt.100 weiße. Schtz.Rgt.108 und Jäger rote).
    Ausnahme 3: Bayerische Jäger und MG-Abt. gelbe Nummern auf grüner Klappe.
    Infanterie und Feldartillerie hatte in der Regel die Klappenfarbe des jeweiligen Armeekorps (Ausnahme s. Baden auf der Karte)
    Fußartillerie weiße Klappen (Ausnahme Sachsen: dunkelgrün).

    Andersfarbige Nummern (wie Deine blaue 6 auf weißer Klappe) stehen für:
    Blaue Nummern auf weißer und gelber Klappe, bzw. weißer Nummer auf roten und blauen Klappen: Landwehr-Bezirks-Kommandos.
     
    Zuletzt bearbeitet: Apr. 15, 2020
  2. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Ich habe seinerzeit mal eine Tabelle angefertigt. Es kann aber sein, daß ich da noch einige Fehler gemacht habe. Schaut mal drüber und berichtigt mich bitte.
    Die Spalten sind so zu verstehen:
    1. Einheit
    2. Klappe der feldgrauen Uniform 07/10 (die Chiffres als Buchstaben geschrieben, eine Chiffre-Tastatur habe ich nicht...)
    3. Vorstöße an den Klappen zu 2
    4. Klappe an der Bluse 15
    5. Vorstöße an den Klappen zu 4
    6. Klappe des bunten Rocks
    7. Patten und Vorstöße an den Klappen zu 6
    8. Aufschläge
    Ein Kreis in einem Feld (z.B. bei Vorstößen) bedeutet, das es dort keine gab.
     

    Anhänge:

    Reiner gefällt das.
  3. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Andreas!

    Du bist ja wirklich ein richtiges "Arbeitstier" und mit "Herzblut" dabei. Ich hatte etwas im kleineren Rahmen für die ehemaligen IR im "Osten" aufgestellt, aber wohl wieder gelöscht. Eine solche Tafel, ist wirklich sehr, sehr hilfreich für eine schnelle Zuordnung von Schulterklappen. Werde am Wochenende Deiner Bitte folgen und einmal "´drüberschauen", aber beim ersten Blick, ist das eine sehr solide "Arbeit".

    Ich denke, auch im Namen einiger Mitglieder des Forums, vielen Dank für Deinen unermüdlichen Einsatz bezüglich unseres gemeinsamen Hobbys.

    "Glück ab!",
    Reiner.
     
  4. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Reiner!
    Das treibt mir ja jetzt die Schamesröte auf den Wirsing...
    Vielen Dank für die herzlichen Worte!
     
  5. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Andreas!
    Habe Deine Aufstellung wie versprochen einmal stichprobenartig "geprüft". Zumindest bei den Regimentern, die mir relativ "geläufig" sind, ist das eine ganz tolle (herausragende) Arbeit und dafür hast Du sicherlich viele Stunden für aufbringen müssen. Aber für sein Hobby, scheut man da wohl keine Mühen (kenne ich selbst!!!).
    Habe nur eine wirkliche Kleinigkeit gefunden und ich bitte Dich, dass noch einmal gegen zu prüfen.
    Beim 4. Garde-Feldartillerie-Regiment wurde meines wissens die reitende Abteilung bereits am 1.10.1913 durch eine weitere fahrende Abteilung ersetzt. Demzufolge kann es auch keine Ausführung der Schulterklappe M 1915 geben.
    Vielen DANK für die Einstellung ins Forum. Darf ich mir diese tolle Arbeit herunter laden?

    Mit den besten Grüßen,
    Reiner.
     
  6. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Reiner!
    Ja, das meinte ich mit kleinen Fehlern... Vielen Dank für die Richtigstellung! Natürlich kannst Du Dir das runterladen. Alles, was ich hier einstelle, kann man runterladen...
    Die Veränderung findet sich auch im AVB 1913:
    Nr. 10 vom 7.Mai 1913 steht in Absatz 5 ("am 1. Oktober 1913 werden umgewandelt"):
    b) in Abteilungen zu je drei fahrenden Batterien:
    die reitenden Abteilungen - künftig II. Abteilungen - des
    4.Garde-Feldartillerie-Regiments
    Die Durchführung geschah wie folgt:
    die 1. reitende Batterie des 4.GFAR tritt zum 1.GFAR über
    die 2. reitende Batterie des 4.GFAR tritt zum FAR3 über
    die 3. reitende Batterie des 4.GFAR tritt zum FAR10 über
    Die neue fahrende Abteilung wird neu gebildet.
     

    Anhänge:

    FAR 9 gefällt das.
  7. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Andreas!

    Vorab vielen DANK, dass ich Deine Arbeit verwenden darf (Deine Arbeit verdient Respekt und der Anstand "gebietet" es, dass ich Dich vorher frage).
    Nur eine rhetorische Frage: Hast Du Deinen Keller "vollgepflastert" mit alten Vorschriften und Dokumenten? Für mich ist es mehr als erstaunlich, was Du hier an Detailangaben einstellst.

    Vielen DANK dafür und einen schönen Wochenbeginn,
    Reiner.
     
  8. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Reiner!
    Ne, im Keller ist nichts. Alles in der Wohnung.
    Habe ja die Goldene Lösung gefunden.
    Frau raus - Buch rein...
    Wird aber langsam auch eng...
     
  9. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Toller Humor, ohne Worte (grins).
     
  10. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Andreas!

    Um Deine tolle Arbeit mit etwas "Leben" zu befüllen, anbei meine Sammlung an Schulterklappen/Achselstücken des 1. Garde-Feldartillerie-Regiments. Die Abzeichen decken den Zeitraum von ca. 1890-1918 ab und zeigen sehr schön die Vielfalt an Varianten, auch wenn noch einige wenige fehlen. Epauletten der Garde-Feldartillerie sind sehr selten geworden und ich besitze nur ein einziges Einzelstück des "zwoten" Regiments. Leider sind die vorliegenden Abzeichen, bis auf den Offizier-Stellvertreter, ebenfalls "nur" Einzelstücke.

    Gruß,
    Reiner.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: Okt. 6, 2020
    FAR 9 und KIR gefällt das.
  11. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Eindrucksvolle Zusammenstellung!
    Deichkind
     
  12. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Reiner!
    Super! Da hast Du eine sehr schöne Kollektion! Gefällt mir echt gut!!!!!
    Hier ein paar Garde-Feldartilleristen:
    Garde-Feldartillerie (Säbel).JPG Garde-Feldart.Rgt. (Paradebusch ; Mantel).JPG 4.Garde-Feldart.Rgt. (Telegraphenkoppel).JPG 4.Garde-Feldart.Rgt. (berittene Abt., Paradebusch).JPG 3.Garde-Feldart.Rgt. (CDV, lange Litzen).JPG 3.Garde-Feldart.Rgt (reitende Abt. weißes Lederzeug).JPG 2.Garde-Feldart.Rgt. (beritene Abt.).JPG 1.Garde-Feldart.Rgt. (nachkoloriert).JPG 1.Garde-Feldart.Rgt. (berittene Abt. Paradebusch).JPG 1. Garde-Feldart.Rgt. (reitende Abt., Edelweiß).jpg
     
    Reiner gefällt das.
  13. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Andreas!

    DANKE für die schönen Fotos.
    Ich denke, Fotos "studieren", wird langsam ein weiteres Hobby von mir. Trägt der Soldat auf dem letzten Foto, "zwo" Edelweiße an seiner Schirmmütze oder was soll das sein? Du bist doch im Forum der "Edelweiß-Speziallist", war die preußische Gardeartillerie auch am Alpenkrieg beteiligt (die Waffengattung kann ich nicht eindeutig erkennen)? Auf alle Fälle ein sehr interessantes Foto.
     
    Zuletzt bearbeitet: Apr. 20, 2020
  14. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Reiner!
    Ja, er hat zwei EW. Warum, weiß ich auch nicht...
    Die Garde war nicht im Alpenkorps. Er war womöglich bei dem FAR203 oder 204 und wurde später zur Garde versetzt und hat die EW mitgenommen.
    Nicht erlaubt, aber vorgekommen
     
  15. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Prompte Antwort, plausible Erklärung und die beiden genannten Regimenter aus dem "Stehgreif" aufgeführt. Jeder hat sein Spezialgebiet - DANKE. Um Deine Bemerkung über Unvorschriftsmäßigkeiten aufzugreifen. "Hat es damals nicht gegeben": diese Bemerkung habe ich mir seit Jahren "abgewöhnt". Was ich im Laufe der Jahre und vor allem hier im Forum an (mehr als) außergewöhnlichen Fotos gesehen habe, ist eine Bestätigung zum Umgang mit meinen Aussagen zu unserem gemeinsamen Hobby.

    Vielen Dank und schönen Feierabend,
    Reiner.
     
  16. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Richtig. Das kann man alles auf einen Nenner bringen: Es gab nichts, was es nicht gab...
     
  17. FAR 9

    FAR 9 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo zusammen,

    melde mich aus der Corona-Quarantäne ;) zurück ins Forum. Ich habe wohl ganz viel verpasst :(
    Ja Andreas, dann lade ich mir diese super Fleißarbeit auch gerne runter. Ich glaube, Reiner hat es auf den Punkt gebraucht. Dem ist nichts hinzuzufügen. Topp!! Tolle Arbeit und Engagement!

    VG
    Martin
     
  18. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Martin!
    Wie kann man denn in Quarantäne was verpassen? Da hat man doch Z E I T...:D
     
  19. FAR 9

    FAR 9 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin Andreas,

    eben nicht...Als Vertriebler zum Homeoffice " verdonnert" und somit den ganzen Tag am PC. Da machste Abends nicht mehr viel und bist froh, mal raus zu kommen :pAber alles gut...so langsam läufts ja wieder an:)

    VG
    Martin
     
  20. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    + Maske im Gesicht...:mad:
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten