↑ ↓

Schlesisches Bewährungsabzeichen Original?

Dieses Thema im Forum "Orden & Ehrenzeichen" wurde erstellt von M.H.A Wesendorf, Sep. 15, 2020 um 17:04 Uhr.

  1. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo zusammen, ich habe diese Abzeichnen bekommen, bin mir aber nicht sicher ob es alt ist, sieht zwar sehr gut aus, habe aber meine Zweifel, eventuell kann jemand weiter helfen. Danke, Gruß Berthold
     

    Anhänge:

  2. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Abend.
    Für mich sieht es eig. ganz gut aus.
    Was macht dich so stutzig an dem Stück?

    Beste Grüße
     
  3. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin, die Rückseite ist nicht so toll durchgeprägt, kenne mich Orden nicht genug aus, um es zu beurteilen zu kennen. Gruß Berthold
     
  4. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Wenn es dich beruhigt, meins sieht auf der Rückseite genau so aus und ich habe es auch, bisher nicht anders gesehen.
     
  5. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Danke, ist das erste was wir bekommen haben. Gruß Berthold
     
  6. elbavaro

    elbavaro Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Darf ich mal darauf hinweisen, dass es sich bei dem gezeigten Abzeichen NICHT um ein Schlesisches Bewährungsabzeichen handelt?

    Das "Schlesische Bewährungsabzeichen" ist der sogen. "Schlesische Adler". Dieser zählt zu den offiziellen, also staatl. anerkannten Ehrenzeichen.

    Bei dem hier gezeigten Abzeichen handelt es sich um das Bewährungsabzeichen des V. Armeekorps, welches in den Provinzen Posen und Schlesien eingesetzt war. Dieses Abzeichen zählt NICHT zu den offiziellen Abzeichen, ist also staatl. NICHT anerkannt!
     
    Feme gefällt das.
  7. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Danke für die Info, habe die Bezeichnung aus einem Ordenskatalog entnommen. Gruß Berthold
     
  8. elbavaro

    elbavaro Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Darf ich fragen, welcher Katalog?
     
  9. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    War mein Fehler, steht bei Niemann im Katalog, richtig drin, hatte es falsch interpretiert. Hatte dem Abzeichnen eine verkehrte Nummer zugeordnet. Gruß Berthold
     
  10. elbavaro

    elbavaro Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Verstehe.
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten