↑ ↓

Pressluft Kommando...

Dieses Thema im Forum "Urkunden & Dokumente / Autographen" wurde erstellt von Ruhrpottpreuße, Okt. 26, 2012.

  1. jasta

    jasta Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo,
    Die MW-Einheiten mit pneumatischer Ausrüstung gehörten zur "190er Reihe". Manche zeitgenössischen Dokumente fügen ein "L" hinzu, um sie von den anderen zu unterscheiden. Die hier erwähnte Einheit hat nichts mit der "reguläre" MWK 222 zu tun.
    Für mich gehörte der Pionier Gemeinhölzer zu einer Wartungseinheit der Kompressoreinheit. Damals gab es keine automatische Steuerung dieser eher rustikalen Maschinen, sondern nur qualifiziertes Personal zum Überwachen, Schmieren, etc. Im August 1916 war die 22. RD in der Champagne wo es jede Menge zu tun gab: Mont Cornillet, Hand von Massiges, etc.
     
  2. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Das ist interessant! Macht aber Sinn! Vielen Dank!
    Von Einheiten mit einem L habe ich aber auch noch nichts gehört. Mich würde interessieren, welche dt. Kompagnien diese MW in Gebrauch hatten.
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten