↑ ↓

PATRIOTIKA

Dieses Thema im Forum "Patriotik & Reservistika" wurde erstellt von radetzky, Aug. 6, 2019.

  1. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    schöne stücke!
    auch das "bunte" gefällt mir gut!
    gruß
    walter
     
  2. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    zum thema Kaiser das vielleicht außergewöhnlichste.
    ein büchlein (3cm X 2cm) als anhänger mit dem titel " an meine lieben kinder".


    pat80.jpg pat79.jpg



    im inneren blätter mit folgendem text:

    Ein Brief unseres Kaisers an die Kinder
    In dem folgendem Manifest (Rundschreiben) wendet sich der greise Kaiser an die lieben Kinder seines Reiches.



    An die Kinder unseres Reiches!
    Wenn ich an der Schwelle des Grabes in so ernster Stunde an Euch Mich richte, geliebte Kinder, geschieht es aus mehrfachen Gründen. Einmal waret Ihr immer die Freude, der Trost, ja oft in scheren Zeiten meines langen Lebens der einzige Trost und die einzige Freude Eures Kaisers und Königs. Wenn ich Euch sah, traf Mich in den Schatten Meines Daseins wieder ein Sonnenstrahl. Ihr seid es, Kinder, die dem Herzen Eures Kaisers und Königs am nächsten stehen, die Blumen meines Reiches, die Zierde meiner Völker, der Segen ihrer Zukunft. Aber nicht bloß Eurem Kaiser und König steht Ihr am nächsten, noch einem, vor dem auch die Mächtigsten dieser Welt hilflose Geschöpfe sind - Gott unserem Herrn. - In Eurem Auge strahlt noch das Licht des Schöpfungsmorgens, um Euch ist noch Paradies und Himmel. Gott ist allmächtig. In seiner Hand liegt das Schicksal aller Völker. Seinem Wissen beugt sich alles, nach ihm lenken sich die Sterne und die Menschen. Daß diese allmächtige Gotteshand Österreich-Ungarn hüte und bewahre, es über seine zahlreichen Feinde siegen und im Siege erstarken lasse zu Gottes Ehre und Verherrlichung, das ist noch das einzige, was mir nach einem an Trübsal reichen Leben zu wünschen übrig bleibt. Es war Mein Wunsch, als Ich so jung und hoffnungsselig auf den Thron Meines Vaters stieg. Es wird der Wunsch sein, der bald vielleicht auf meinen sterbenden Lippen als das Wort der letzten Liebe und Sorge für Meine lieben Länder, Meine Völker verweht.
    Gott lenkt alles so, so wie er es will. Wir Menschen vermögen nichts außer ihm und ohne ihn. Da Ihr, liebe Kinder, Gott zunächst steht, bittet Euch Euer Kaiser und König, betet, daß er uns segne und unserer Sache seine Gnade schenke. Gott erhört das Gebet der Unschuld, weil er sie liebt, in ihr sein Bild erkennt. Darum lasset nicht ab zu flehen mit gefalteten Händen, Ihr Kleinen und Kleinsten. Wenn des Reiches Kinder für ihr Vaterland beten, weich Ich, unser Stern steht gut. Dann seid Ihr mitteilhaftig am Sieges- und Ehrentage des Reiches. Ihr habt den Segen herabgefleht auf unsere Fahnen, auf unser Heer. Liebe Kinder, vergesset nicht das Reich, dem Ihr auf Erden angehört und seinen alten Kaiser.
     
  3. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Schöne Sachen, Walter! Da kann man eine klasse Sammlung aufbauen. Dürfte aber unerschöpfliches Thema werden...
     
  4. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Außergewöhnliches Fundstück, das Büchlein. Klasse!
    Deichkind
     
  5. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    es gibt noch ein zweites derartiges büchlein mit dem manifest: an meine völker.
    leider (noch) nicht in meiner sammlung, obwohl dieses häufiger anzutreffen ist als das büchlein an meine lieben kinder.
     
  6. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    wem sagst du das ;-)
     
  7. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Aber das 2. Büchlein wird schon noch den Weg zu Dir finden!
    D
     
  8. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    wollen wir doch hoffen ;-)
     
  9. Kammi

    Kammi Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Das Büchlein mit dem Manifest: An meine Völker habe ich vor zwei Jahren in Budapest mal gesehen. Es gibt das Büchlein auch mit dem Text in ungarischer Sprache.

    Grüße

    Andi
     
  10. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    interessant, das wusste ich nicht!
     
  11. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    zum thema Kaiser habe i ch noch diese beiden in meiner sammlung.

    pat17.jpg pat37.jpg
     
  12. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Hallo Walter,
    ist das links Plastik?
    Danke,
    Deichkind
     
    Zuletzt bearbeitet: Aug. 16, 2019 um 22:02 Uhr
  13. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    servus klaas!
    ja, das ist es. an der rückseite ist ein messingblättchen mit einer anstecknadel eingelassen.
    gruß
    walter
     
  14. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Danke Walter,
    interessant auch die anscheinend häufige Verwendung der Fotos in Broschenform bzw. Anstecker.
    Deichkind
     
  15. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    Wappen
    Ein beliebtes Motiv war auch der österr.-ung. Doppeladler. Zu finden auf Abzeichen aus Metall und Stoff, aber auch kunstvoll in Email ausgeführt.
    pat94.jpg pat82.jpg pat26.jpg pat8.jpg
     
  16. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Moin,
    die Emaille-Arbeiten aus der Jugendstilzeit und etwas später haben mir immer schon sehr gut gefallen. Auch hier schöne Beispiele.
    Deichkind
     
  17. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    Das Doppelwappen als 1915 neu eingeführtes gemeinsames Wappen der Doppelmonarchie
    Im Spruchband finden sich die Worte " Indivisibiliter ac Inseparabiliter" - Unteilbar und untrennbar. Durch die lateinische Sprache wurde keine der Sprachen der Monarchie benachteiligt bzw. bevorzugt.

    pat102.jpg pat24.jpg pat73.jpg
     
  18. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    War ja damals auch neben französisch die "Lingua Franca".
    Gruß,
    Deichkind
     
  19. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    Allianzabzeichen

    Abzeichen mit den Farben und Symbolen der Verbündeten. Als die Türkei dem Zweibund beitrat hatten die Hersteller ein neues Thema.
    Soldatengesichter der Verbündeten mit der jeweiligen typischen Kopfbedeckung.

    pat44.jpg pat47.jpg pat65.jpg pat87.jpg
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten