↑ ↓

MG-Schießvorschrift mit Geschichte

Dieses Thema im Forum "Urkunden & Dokumente / Autographen" wurde erstellt von Ruhrpottpreuße, Apr. 7, 2021 um 16:54 Uhr.

  1. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Nachdem ich ja die D.V.E.73 "Schießvorschrift für Maschinengewehr-Abteilungen" (Entwurf) vom 1.9.1904 habe, kam heute die D.V.E.73 "Maschinengewehr-Schießvorschrift" (Entwurf) vom 26.10.1911 an!
    Sie hat nur drei Seiten mehr, als die 1904er, hat aber mehrere Deckblätter und farbige Anstriche des Besitzers.
    Scannen0001.jpg Scannen0002.jpg Scannen0003.jpg Scannen0004.jpg Scannen0005.jpg
    Besitzer war Leutnant Otto Friedrich Schmitt vom IR60 (geb. 16.12.90)
    Erster RL Eintrag 1912:
    Leutnant Schmitt (20.8.09), 8./60
    1912 Herbst: 5./60
    1913: dito
    1913 Herbst: MGK/60 (da macht der Besitz Sinn!)
    1914: dito
    Stellenbesetzung nach Mobilmachung: MGK II./60
    1917: Oberleutnant IR60 (18.8.15)
    1918: dito
    1919: dito
    ERL: Hauptmann a.D. IR60
    VL 1914: leicht verwundet: http://des.genealogy.net/search/show/109910
    VL 1915: bei MGK/RIR17 (mit Vermerk: vom IR60) in Gefangenschaft.
    http://des.genealogy.net/search/show/3158026
    Vermisst seit 25.9.1915 bei Souain, Somme-Py

    Er war als Gefangener in der Schweiz interniert. Beim RIR17 als Kompagnieführer der MGK verwendet
    C_G1_D_15_01_1329_0343_0.JPG C_G1_D_15_01_1329_0344_0.JPG C_G1_D_15_01_1329_0345_0.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: Apr. 7, 2021 um 17:27 Uhr
    Reiner und Maxim gefällt das.
  2. Maxim

    Maxim Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin Andreas,
    interessante biographische Notiz. Lagen die Blätter bei oder wo hast Du die ausgegraben?
     
  3. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    dragoner gefällt das.
  4. Maxim

    Maxim Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    :s24:
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten