↑ ↓

MG-Scharfschützen Trägerphotos

Dieses Thema im Forum "Fotos , Alben & Postkarten" wurde erstellt von Ruhrpottpreuße, Nov. 4, 2019.

  1. Chris

    Chris Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ich finde ziemliche Viele bayer. Fotos aus dem kriegszeit mit dem EK2 falsch rum... ich denke die Soldaten wollte was sagen....
     
  2. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Auch sieht man bei Süddeutschen Helmen sehr oft, dass die Krone vom Emblem abgetrennt wurden. Ich weiß aber auch nicht, wie beleibt die Herscher bei den Süddeutschen waren... Die Badenser waren ja bekanntermaßen sehr unzufrieden.
     
  3. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Manche waren sehr gut ernährt!:D
    D.
     
  4. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Verdammter Mist, ich lass das mit am Handy schreiben. Beleibte Herscher, Kloloniale Orden und was es nicht schon alles gab... :D
     
  5. Chris

    Chris Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ich denke auch während des Krieges das viele Bayer nicht sehr Preußen freundlich waren. Wie gesagt, sogar während des Krieges haben viele Bayer dein EK bit Blätter nach vorne getragen
     
  6. Spolei

    Spolei Sponsor AbzeichenSponsor

    Das entfernen der Kronen fand aber erst nach dem Krieg statt. Hier wurde auch auf Dienstsiegeln und Stempeln die Herschersymbole entfernt.
    Gruß ANdreas
     
  7. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Ja genau das meinte ich. Habe ich bei den Preußen bis jetzt fast gar nicht gesehen. Weißt Du wie beliebt der letzte König beim Volk war?
     
  8. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Naja,
    die kaiserliche Marine war zwar nich preußisch, sondern deutsch, aber auch unter den preußischen Marineangehörigen werden z. B. nach dem Krieg welche gewesen sein, die bei ihren Mützenbänder das SM abgemacht haben in den Verbänden der Freikorps etc.
    Deichkind
     
  9. Mzstefan

    Mzstefan Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Könnte evtl. die "4" am Kragen ein Hinweis auf die Kompanie sein? Entgegen der Dienstvorschrift!?
    Im 100.000Mann-Heer war die die 4. Kompanie die MG-Kompanie des I. Batl.

    Würde die "4" auf das Regiment hindeuten, müsste sie ja theoretisch als Ersatz für die Armscheibe über den Dienstgrad-Streifen angebracht sein. Zudem passt die "4" nicht zu Bayern ....
     
  10. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Nabend,
    schön mal wieder was von dir zu hören. Danke für den Hinweis. Kompanienummer könnte durchaus sein, zumal auf der SK eine andere Nummer steht. Interessant auch wegen dieses angehängten Fotos aus meiner Sammlung. Ebenfalls ein "spätes" Foto einer MGSS, da zwei Soldaten das VWA tragen. Aber wohl noch vor Kriegsschluß. Der Mann rechts trägt auf dem ÄRMEL zwei Metallbuchstaben: 2K, könnte 2. Kompanie heißen. Habe ich zwar auch so noch nicht gesehen, aber wenn eine Kompanienummer auf dem Ärmel, warum nicht auch eine Kompanienummer am Kragen?
    Deichkind
    xunbekannte MGSSAbt MG0815kl copy.jpg xMGSS2K_D.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: Nov. 7, 2019 um 21:40 Uhr
  11. Mainschiffer

    Mainschiffer Sponsor AbzeichenSponsor

    Mir fällt auf, dass die Mannschaften auf dem letzten Bild keine Schulterklappen tragen. Was hat das zu bedeuten?
    Stefan
     
  12. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Stefan!
    Es könnte Freikorps sein
     
  13. Mainschiffer

    Mainschiffer Sponsor AbzeichenSponsor

    Dann wäre das Foto aber etwas später zu datieren als von Deichkind vermutet.
    Stefan
     
  14. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Ja, kann, muß aber nicht...
    Es gibt auch viele Bilder aus der Kriegszeit, wo man Soldaten "mit ohne" Schulterklappen sieht.
    Z.B. wurde bei der 208.Inf.Div. auch auf SK verzichtet. Diese hatten allerdings die "geometrischen" Zeichen auf dem Unterarm.
    208.Inf.Div. (Strichdivision, Inf.Rgt. 185, Gruppe).jpg
     
  15. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Hallo,
    mit ohne SK in Kriegszeiten aus Tarnungsgründen kam schon mal vor.
    Deichkind
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten