↑ ↓

Medaillie der Eisernen Division

Dieses Thema im Forum "Orden & Ehrenzeichen" wurde erstellt von Feme, Juni 2, 2019.

  1. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin.
    Mir wurde vor kurzem diese Medaille angeboten, ich wollte die Kenner unter euch mal fragen, was ihr von dieser Medallie haltet.
    Ich danke im vorraus.

    Gruß Feme
     

    Anhänge:

  2. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Zur Ergänzung, die Öse wurde neu gelötet und das Band ist wohl auch nicht original.
     
  3. simondrei

    simondrei Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Meiner Meinung nach ein repariertes Originalstück !

    Gruß,
    Jörg
     
    Feme gefällt das.
  4. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Vielen Dank Jörg
     
  5. Berthold

    Berthold Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Feme,
    der Meinung bin ich auch.
    Das Stück ist stark überarbeitet. Feilspuren und Schleifspuren auf der Medaille.
    Ergänztes Band - nachgelötete Öse.......ich halte die Medaille nicht für sammelwürdig.
    Hat der Anbieter die Makel erwähnt oder sie Dir durch gute Bilder transparent gemacht?
    Gruß Berthold
     
    Feme gefällt das.
  6. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Danke Berthold.
    Das mit der Öse und Band war mir bewusst.
     
  7. Berthold

    Berthold Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Die Randstärke ist ungleichmäßig und die Medaille scheint aus Neusilber zu sein.
    Die Medaillien in meiner Sammlung sind alle Messing versilbert.
    Dass es Medaillien in Neusilber gab, war mir bisher unbekannt.
    Was meint Ihr?
    Gruß Berthold
     
    Feme gefällt das.
  8. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Meine wissens war es gedacht die medallie aus Eisen herzustellen, wurde aber wohl wegen Aufwand und Kosten verworfen und dann in Bronze gefertigt.
     
  9. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hier mal ein paar Bilder zum Vergleich.
     

    Anhänge:

  10. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Verarbeitung, Gewicht und Material sind völlig verschieden.
     
  11. Berthold

    Berthold Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ja, das Beste ist der Vergleich!
    Die rechte Medaille - sehr schön - unberührt mit Patina.
    Mich würde trotzdem interessieren, was die anderen Forumsmitglieder zu der ungleichmäßigen
    Medaillenstärke meinen.
    Viele Grüße
    Berthold
     
    Feme gefällt das.
  12. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Vielen Dank Berthold.
    Ich finde die Unterschiede schon krass.
     
  13. Berthold

    Berthold Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ich auch. Ich bin mir nicht sicher, ob die "überarbeitete" Medaille ein Original ist.
    Ich tendiere zu nein.
    Gruß
    Berthold
     
    Feme gefällt das.
  14. Destruction

    Destruction Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo zusammen!
    Die Medaille am Anfang des Themas ist original und aus versilberter Bronze gemacht.
    Ich mag die Medaille aus Neusilber (#9) nicht.
    Ich habe einige dieser Medaillen gesehen und sie haben alle neue Bänder.
    Ich habe sie nie auf Zeit Ordensspangen gesehen.
    Sie sehen seltsam und haben einige Lochfraß auf der Rückseite (siehe Bild).
     

    Anhänge:

    • ID1.jpg
      ID1.jpg
      Dateigröße:
      88,5 KB
      Aufrufe:
      25
    • back.jpg
      back.jpg
      Dateigröße:
      86,2 KB
      Aufrufe:
      25
    Feme gefällt das.
  15. Destruction

    Destruction Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ja, es könnte eine alte Fälschung sein. Ich habe gerade geschrieben, warum. Können Sie ein gutes Bild von der Rückseite zeigen, um zu vergleichen? Und ich sehe schon, dass diese Medaille eine neue Band hat
     
    Feme gefällt das.
  16. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Die Medaillie hat auch die gezeigten Löcher/punkte auf der Rückseite.
    Ich meine irgend wo noch gute bilder zu haben, suche sie mal, ansonsten mache ich morgen welche bei Tageslicht.
     
    Destruction gefällt das.
  17. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hier die Rückseite.
     

    Anhänge:

  18. Feme

    Feme Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Vorderseite
     

    Anhänge:

  19. Berthold

    Berthold Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Serg,
    danke für Deine Einschätzung. Diese Löcher nennt man in der Fachsprache "Lunker".
    Sie entstehen wenn das gegossene Material erstarrt.
    Gruß Berthold
     
    Feme gefällt das.
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten