↑ ↓

KFZ-Kennzeichen von Militärfahrzeugen des Deutschen Reiches. Wer hilft bei Liste?

Dieses Thema im Forum "Fahrzeuge & Technik" wurde erstellt von Deichkind, Okt. 6, 2020.

  1. karli

    karli Sponsor AbzeichenSponsor

    Das ist das einzigste Foto was ich mit Kfz. habe .Vermutlich Fernsprechabteilung ????
    Zumindest interessante Stempel .
    Gruß
     

    Anhänge:

  2. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Richtig. Armee-Fernsprechabteilung. Nur welche?
    B.W. könnte für Bauwagen stehen. Bin mir aber nicht sicher.
    Ich habe hier auch noch ein paar (habe ich aber alle schon gezeigt):

    Armee-Abteilung Gronau
    Armee-Abteilung Gronau (Kraftwagen, Kennzeichen).JPG

    Armee-Abteilung Gronau (vermutlich mit dem bulgarischen Zaren im Fond, könnte aber auch der Nikolaus sein) Kraftwagen (Benz, Armeekorps-Stander,Armee-Abteilung Gronau).JPG

    Armee-Post-Direktor Kraftwagen A.P.D. 1071 (Armee-Post-Direktor).jpg

    unbekanntes "K", vielleicht "Kommando"? Kraftwagen Kennung K.jpg

    bayerische Kraftwagen-Kolonne mit mir unbekanntem Verbandasbzeichen.
    Das Bild beinhaltet auch die heutige Mentalität. Einer arbeitet, sieben schauen zu...
    LKW Kraftwagen (unbekanntes Abzeichen).JPG

    Marine-Kraftwagen-Kolonne 198 (laut Stempel) Marine-Kraftwagen-Kolonne 198 (Kraftwagen).jpg

    Panzerkraftwagen-MG-Abt. Nr.1 Panzerkraftwagen-MG-Abt.1 (Kraftwagen).jpg
     
    karli gefällt das.
  3. Schratzmännle

    Schratzmännle Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hmmm... AB85 gehörte zur sächs. 19. Ersatzdivision und war 1915 in Lothringen im Einsatz. Welche Armee wäre das dann?
     
  4. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Auf einer Karte vom 1.8.15 gehörte die 19.ED zur Armee-Abt. Falkenhausen und lag im Raum Blâmont-Cirey.
    Das XIV.AK auf dem Stempel können wir vergessen; das war der Eingangsstempel, da die Karte nach Baden ging.

    Hier noch was aus meiner Sammlung:
    Stabsoffizier der Flieger AOK6 (hinten Hauptmann Friedrich in der genannten Funktion)
    6. Armee (Kraftwagen AOK6, St.O.Fl., Friedrich Stempel).jpg

    General-Gouvernement Warschau F.B.I. (vermutlich Festungs-Bau-Inspektion)
    General-Gouvernment Warschau (F.B.I., NAG Typ K8 33-75PS, Kraftwagen).JPG

    Südarmee
    Kraftfahr-Btl. (Kraftwagen mit Kennung Südarmee).JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: Okt. 16, 2020
  5. Schratzmännle

    Schratzmännle Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Falkenhausen passt doch gut, würde ich nehmen
     
  6. Reiner

    Reiner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Andreas!

    Tolle Fotos, "DIE" hatten Früher wirklich interessante "Kisten".
     
  7. Stabsarzt

    Stabsarzt Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Servus Klaas, kennst du das Buch/Typenkompass von W. Fleischer, Militärfahrzeuge des Heeres 1905-1918?
    125 Seiten mit Erklärungen zu PKW und LKW.
    Gruß Ralf 08 Typenkompass.jpg
     
  8. Schratzmännle

    Schratzmännle Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Schöne Fotos!
    Ob das Buch was taugt für die Identifizierung von KFZ-Typen? Ist ja pro Fahrzeug immer nur ein Foto. Würdest Du das Buch empfehlen?
    Danke und Grüße,
    Martin
     
  9. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Hallo zusammen,
    danke an den Stabsarzt für den Tipp; das Büchlein steht in meinem Bücherschrank. Als Einstieg durchaus zu empfehlen. Aufgrund der Mannigfaltigkeit der unterschiedlichen Karosserien auch der gleichen Typen und der Vielfältigkeit der damaligen deutschen Automarken (zu Beginn des Krieges um die 50!) muß man für eine ernsthafte Beschäftigung weitere Quellen hinzuziehen (Halwart Schrader, Hans-Heinrich von Fersen, Markenmonografien und nicht zuletzt https://vorkriegs-klassiker-rundschau.blog/, an dem ich mich durch Materiallieferungen beteilige). Will jetzt aber keinen auf den Geschmack bringen!:p:rolleyes:
    Deichkind
     
  10. Stabsarzt

    Stabsarzt Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Martin, es ist ein allgemeiner, aber guter Überblick über die Kraftfahrzeugtruppe im 1.WK.
    Wenn es Klaas nicht haben will gebe ich es dir!
    Gruß Ralf
     

    Anhänge:

    Schratzmännle gefällt das.
  11. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Hallo Ralf und Martin,
    sehr freundliches Angebot! Besten Dank dafür. Habe mein Exemplar damals auf Empfehlung eines Herrn aus dem Ruhrpott erworben.
    Kann Martin nur raten zuzugreifen!
    Einen schönen Tag euch!
    Deichkind
     
  12. Stabsarzt

    Stabsarzt Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hier noch ein schönes Foto von Albrecht, Erzherzog von Österreich 1914_von dem K.u.k. Kriegspressequartier, Lichtbildstelle - Wien, leider kann ich das Modell nicht bestimmen! Das gleiche Bild mit dem Erzherzog gibt es noch einmal mit dem Rittm. Graf Thun, https://de.wikipedia.org/wiki/K.u.k...cht_mit_Rittm.Graf_Thun_(BildID_15718664).jpg Gruß Ralf, Albrecht, Erzherzog von Österreich 1914_K.u.k. Kriegspressequartier, Lichtbildstelle - Wien;.jpeg
     
  13. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Da es kein komplettes Buch gibt, ist der Fleischer schon recht gut gemacht. Man kann zumindest die typischen Merkmale einer Firma erkennen, die sich an vielen anderen Wagen aus dem betreffenden Stall wiederholen.
    Die Seite, die Klaas vorgestellt hat, ist auch wirklich gut!
    Ich könnte noch das Buch von Werner Oswald "Kraftfahrzeuge und Panzer der Reichswehr, Wehrmacht und Bundeswehr ab 1900" (Motorbuch Verlag) empfehlen. 758 Seiten, davon 60 Seiten, die sich mit der Zeit bis 1920 befassen.
    a) Personenautomobile beim deutschen Heer vor und im ersten Weltkrieg (13 Seiten)
    b) Frühgeschichte der Last, Geschütz- und Zugkraftwagen (27 Seiten)
    c) Die ersten deutschen Panzerautomobile und - kampfwagen (12 Seiten)

    Man muß selber entscheiden, was man für 60 Seiten ausgeben will, wenn einen die anderen Themen nicht so interessieren.
     
    Stabsarzt gefällt das.
  14. Alpenkorps1915

    Alpenkorps1915 Sponsor AbzeichenSponsor

    Schau mal genau hin, der linke trägt auch ein Edelweiß an der Kopfbedeckung!

    Gruß
    Immanuel
     
  15. Stabsarzt

    Stabsarzt Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    habe dir eine PN gesendet....
    Gruß Stabsarzt
     
  16. Stabsarzt

    Stabsarzt Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    gebe dir das Buch wenn du das Porto übernimmst!
    Gruß Ralf
     
    Schratzmännle gefällt das.
  17. Schratzmännle

    Schratzmännle Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Ralf,
    klar, gerne! Danke!
    Schicke Dir morgen PM, dann machen wir die Details aus.
    Schöne Grüße,
    Martin
     
  18. Stabsarzt

    Stabsarzt Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    o.k. so machen wir das
    Ralf
     
  19. Stabsarzt

    Stabsarzt Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    noch eine Frage bitte: weißt du, oder die lieben Kollegen, was das ist?
    Gruß Ralf
     

    Anhänge:

    • 05.jpg
      05.jpg
      Dateigröße:
      345,8 KB
      Aufrufe:
      16
    • 06.jpg
      06.jpg
      Dateigröße:
      352,8 KB
      Aufrufe:
      15
  20. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Es steht jedenfalls für nichts Gutes... :rolleyes::D;)
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten