↑ ↓

K.u.k Linie

Dieses Thema im Forum "Fotos , Alben & Postkarten" wurde erstellt von radetzky, Okt. 3, 2009.

  1. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin,
    so, jetzt kommt doch tatsächlich auch mal von mir ein Foto zum Thema.
    Natürlich geht es um die Gewehre! Manche von diesen Dingern scheinen einen "Handschutz" am Vorderschaft zu haben. Hab' mal ein paar Pfeile eingebaut.
    Was ist das für ein Zeugs? Auflage für die Grabenschilde?
    Danke
    Gruß
    Wolfgang
    M95.jpg
     
  2. ig41

    ig41 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Wolfgang,
    Ja, ist ein nachgerüsteter Handschutz aus Leinen. Da die Mannlicher 1886, 1888, 1888/90 und 1890 keinen Handschutz hatten, gab es öfters mal „heiße Finger“, daher die Nachrüstung.
    sieht man immer mal wieder auf Fotos aus der Zeit.
    Grüße
    Peter
     
  3. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin Peter,
    Aber da war doch Holz, oder?
    War mir bisher noch nie aufgefallen.
    Danke
    Gruß
    Wolfgang
     
  4. ig41

    ig41 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Erst mit dem Modell 1895 wurde ein hölzerner Handschutz eingeführt. Die vorherigen hatten keinen …
     
  5. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    OH!
    Das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Ausländisches Zeugs halt! :cool:
    Danke!
     
  6. ig41

    ig41 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    … ich kann morgen mal Bilder machen, von dem ausländischen Zeugs :D
     
  7. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Bitte gerne!
    Danke
     
  8. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    was heißt hier ausländisches zeugs - wir waren bündnispartner ;-)
     
  9. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Alles was nicht bayrisch ist, ist ausländisch!:p
     
    radetzky gefällt das.
  10. Maxim

    Maxim Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin Kollegen,

    Hier eine Zeichnung wie der Handschutz beim Gewehr M88/90 (oberste Zeichnung) aussah

    Quelle John Walter,Central Powers Small Arms of WWI,S.75
     

    Anhänge:

  11. ig41

    ig41 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    So, hier nun die Bilder.

    Mannlicher 1888/90 und 1890 ohne Handschutz. Das Steyr 1895 dann mit Handschutz bis zum Oberring.

    A6148B05-A11A-4E5A-8C1C-A8C45FFD6C28.jpeg
    BE52B963-041C-4D3D-AAD1-B112E05F5794.jpeg
    E6E9E8B4-162B-44FA-9B44-B9E79CBD4F3E.jpeg
     
  12. ig41

    ig41 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    So, und hier der Karabiner M90 noch ohne Handschutz (aber schon mit Drehkopfverschluss welcher später bei den M95 Modellen verwendet wurde) und ein Karabiner M95, auch mit Handschutz bis zum Oberring.

    F49A8CAB-E2A5-42AF-84EB-FCDDFC8CFFD5.jpeg
    03FD41ED-E0A3-4354-A51C-A69CFC41A1F5.jpeg
     
  13. ig41

    ig41 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    ja, genau so sah er aus. Ich habe bisher einmal einen in Natura gesehen.

    ein „Balkanstaat“? hat die Gewehre wohl auch noch nach dem WK 1 mit einem hölzernen Handschutz versehen.

    Grüße
     
  14. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin zusammen,
    und vielen Dank für die Infos, Fotos usw.!
    Das Foto ist heute angekommen. Die Karte ging von einem Einj. Freiw. des Inf. Reg. 74, III. Ersatz Kompanie aus dem Lager Milowitz (Milovice) an den Zugführer der 8. Komp. im Reservespital Ofutak in Ungarn.
    Gruß
    Wolfgang
     
  15. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    Servus!
    Jetzt habe ich einmal ein Foto, welches auf der Rückseite gut beschrieben ist und ich
    komme irgendwie nicht weiter. Auch Google und andere Unterlagen brachten mich nicht wirklich weiter. Daher Bitte umd Hilfe. Haben ja Schriftgelehrte und Vertreter vom Alpenkorps hier im Forum ;-)

    Die Aufnahme stammt aus Tirol. Das ist sicher.

    Gruppe ???? Major von Elingen
    am Monte Cutika (so entziffere ich den Berg zumindest)


    Diesen Monte konnte ich nicht finden.

    Gruß
    Walter
    cutika2_pic.jpg cutika1.jpg
     
  16. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin,
    mit dem "Major" bin ich nicht einverstanden. Vergleich' mal den Anfangsbuchstaben mit dem "M" von "Mte". Das ist irgendwas anderes.
    Ich bin da eher bei "Hajra", oder sowas.??
    Hajvaz, wobei das "z" am Ende nicht gesprochen und somit nicht geschrieben wurde????

    Gruß
    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: Juli 27, 2021
  17. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin,
    Mit dem "Cutika" bin ich auch nicht so wirklich einverstanden. Das "u" hat er mit einem gebogenen Oberstrich versehen. Vgl.: Juni, Gruppe
    Der Strich gehört zum "t".
    Ich möchte da eher ein Ceiti... lesen.
    Gruß
    Wolfgang
     
  18. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    Servus Wolfgang !
    Das ist richtig - muss in Zukunft genauer hinsehen.
    Gruß
    Walter
     
  19. radetzky

    radetzky <span style="color: blue;">Supermoderator / Ehrenm AbzeichenAdmin

    Servus Wolfgang!
    Habe ich recherchiert, auch im Kriegsarchiv.
    Leider nicht fündig geworden.
    Dank!
    Gruß
    Walter
     
  20. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin Walter,
    jederzeit gerne!
    Aber ausser meinen Korrekturvorschlägen hab' ich leider auch nichts weiteres zu bieten.
    Hast Du noch weitere Schriftproben von dem Herrn?
    Danke
    Gruß
    Wolfgang
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten