↑ ↓

Italienischer Pionier 1.Regiment

Dieses Thema im Forum "Französisch/Belgische Militaria" wurde erstellt von Deichkind, Feb. 27, 2018.

  1. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Nabend,
    dieses Foto ging mir als Beifang ins Netz.
    Kann mir jemand was zu Nationalität und/oder Waffengattung sagen?
    Besten Dank!
    Deichkind
    Franzose_Sooldat.jpeg
     
  2. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Klaas!
    Frankreich möchte ich ausschließen. Warum Belgien? Ich würde die Schweiz mal ins engere Rennen werfen. Bin mir aber nicht sicher.
    Behufs der gekreuzten Schwertern gehe ich von Infanterie aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: März 1, 2018
  3. Piave

    Piave Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Schönes Bild eines italienischen Pioniers von 1. Pionierregiment aus dem ersten WK.
    Typisch die Form der Mütze und des Mantels mit den zusätzlichen, hoch angesetzten Seitentaschen.
     
  4. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Auf Italien wäre ich jetzt nicht gekommen. Stimmt aber! Sehr gut recherchiert!!!
    Ich habe die Äxte für Schwerter gehalten...
    Im Buch "Uniforms of world war I" steht, daß das Kragenabzeichen (am Mantel nicht vorhanden), schwarz mit roten Vorstößen war. Das Kappenabzeichen soll eine Granate über gekreuzten Äxten sein. ("engineers wearing a grenade over crossed axes").
    Die Mütze müßte das Model 1909 sein, daß später vom Modell 1916 abgelöst wurde.
    1915 gab es in Italien sechs Pionier-Regimenter und zwei Bataillone. Das 1.Regiment kam aus Pavia.
    https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_units_of_the_Italian_Army#History_10
    Anbei ein Bild eines Infanteristen, auf dem man aber die Kappe gut sieht.
    Scannen0001.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: März 1, 2018
  5. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Nabend Piave,
    herzlichen Dank für die Zuordnung! Und Andreas danke für die Zeichnung.
    Deichkind
     
  6. Kammi

    Kammi Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Sehr schönes Bild, danke fürs einstellen. Ich kann den ausführlichen Antworten der Spezialisten nichts hinzufügen, ebenfalls danke für deren Mühen.

    Grüße Andi
     
  7. Kammi

    Kammi Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Sehr schönes Bild, danke fürs einstellen. Ich kann den ausführlichen Antworten der Spezialisten nichts hinzufügen, ebenfalls danke für deren Mühen.

    Grüße Andi
     
  8. Piave

    Piave Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Als Nachtrag Bilder einer Feldmütze M.1909, eine M.1915 mit Größen- und Herstellerstempel und zugehörige Mützenabzeichen.
    Das 2te IR bildete zusammen mit dem 1sten IR die "Brigata Re".
    Sitz des 2ten war Udine.
    Einsatzgebiet untere Isonzo-Front, Podgora, Görz. Später auch am Montello / Piave-Front.....auf die Schnelle 1909_1.jpg 1909_2.jpg 1909_3.jpg 1909_4.jpg 1909_5.jpg
     
  9. Piave

    Piave Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Mod.15_0.jpg Mod.15_1.jpg Mod.15_2.jpg Mod.15_3.jpg Mod.15_4.jpg 2.jpg M.1915 & Mützenabzeichen
     
    fuchsi gefällt das.
  10. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Hallo Piave,
    klasse Sammlerstücke, die Du uns da zeigst. Sehr schön!
    Gruß,
    Deichkind
     
  11. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Oh, super!!!
    Vielen Dank für´s Einstellen der Mützen und Abzeichen. Klasse!!!!!!!!! Gefallen mir sehr gut.
    Könntest Du sie bitte evtl. nochmal in den "ausländischen Bereich" einstellen? Das macht das Suchen dann eindfacher. Vielen Dank". Leider haben wir für Italien keine eigene Rubrik, da man da leider zu wenig von sieht.
    http://feldgrau.pytalhost.com/forums/russisch-restliche-militaria.1585/
     
  12. Kammi

    Kammi Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Sehr schöne Stücke Piave! Gratulation! Von denen habe ich im original noch nie eine in den Händen gehalten. Ich glaub ich weiß welche Kopfbedeckung mir als nächstes ins Haus kommt :) liegen die preislich wie Feldkappen oder sind die etwas günstiger?

    Grüße Andi
     
  13. Piave

    Piave Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Freut mich das euch die Sachen gefallen.
    Habe die Bilder nochmals in einem eigenen Beitrag eingestellt.
     
  14. Piave

    Piave Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Die ital. Kappen sind noch seltener als die österr. Stücke.:(
    Ab und an tauchen Offiziersmützen auf.
    Mannschaftsmützen, unverbastelte Originale in gutem Zustand, sind sehr selten.
     
  15. Kammi

    Kammi Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ich hätte es befürchtet, nachdem ich mich jetzt mal einige Tage umgesehen habe und nichtmal ein Angebot zu irgendeinem Preis gefunden hatte. Naja mit meinen Feldkappen ging es mir genau so und dann kamen mit einmal zwei in einem Monat. Ich werde mich einfach gedulden. Danke auf jeden Fall fürs Zeigen, einfach wunderbare Stücke!

    Grüße Andi
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten