↑ ↓

Infanterie Landsturm Waffenrock für nicht Mobile Bataillone

Dieses Thema im Forum "Uniformen" wurde erstellt von M.H.A Wesendorf, Aug. 1, 2020.

  1. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hier mal ein Infanterie Waffenrock vom 3.Landst.Inf.Ers.Bat.Hannover.Standort Celle. Zusätzlich ein Foto mit den Abzeichen (Kragenpatten mit der 38 für Infanterie Brigade 38) und den Abzeichnen ab 1915 X Armeekorps,Nr 17 die direkt auf den Kragen gesteckt wurden. Dazu ein paar Vorkriegs und Kriegsfertigung von Gurtbandschulterklappen für Landsturm Infanterie .Gruß Berthold
     

    Anhänge:

  2. Landstürmer

    Landstürmer Sponsor AbzeichenSponsor

    Hallo Berhold,
    die Nummern sind sehr selten geworden. Kaum zu bekommen.
    Schöne Exemplare habt ihr da im Museum.
    Gruß
    Landstürmer
     
    Zuletzt bearbeitet: Aug. 9, 2020 um 18:36 Uhr
  3. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Landstürmer,nein die sind im Archiv, nur der Waffenrock ist ausgestellt.Gruß Berthold
     
  4. schwarze Katze

    schwarze Katze Sponsor AbzeichenSponsor

    Wenn du mal wieder im Archiv bist würde es dir was ausmachen die Effekten mal etwas größer und deutlicher zu photographieren? Hab ich bisher noch nicht in natura gesehen.
     
  5. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ja, mache ich, könnte morgen schon klappen. Gruß Berthold
     
  6. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    So nun nochmal besser Fotos, Klappen mit Spiegeln vor Krieg und mit den Nr.Kriegsausführung, Klappen jeweils von vorne und hinten. Gruß Berthold
     

    Anhänge:

  7. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Mal gut die Sachen als Realie zu sehen, fehlen mir auch noch.
     
  8. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Leider sehr selten, in 40 Jahren zwei mal gesehen und gekauft.
     
  9. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Das glaube ich Dir gerne. Habe ich so noch nie gesehen, und dann muss man auch noch möglichst die mit den richtigen Zahlen bekommen.
     
  10. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ja, das sind alles Zufälle, habe aber alles schon gesammelt, da war es noch nicht durch Bücher oder Internet bekannt wie heute. Früher lagen die Sachen halt noch in Frankreich, Belgien oder in der DDR herum, wie bei uns auf dem Flohmarkt, war ohne Internet viel besser ,gab auch viel mehr original zu kaufen als heute, hat halt Zeit und Kilometer gekostet und manche Diskussionen mit den Grenzern.
     
  11. schwarze Katze

    schwarze Katze Sponsor AbzeichenSponsor

    Vielen Dank fürs zeigen.
    Wirklich interessant.Die Gurtbandklappen sind so unscheinbar ,die kann man leicht nicht erkennen...

    hab ich das richtig verstanden: Du warst vor der Wende als BRD Bürger in der DDR auf Einkaufstour?
     
  12. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    In der Wendezeit, meine Verwandtschaft kommt aus der Nähe von Weißenfels, hatte viele Bekannte die für mich die Augen aufgehalten hatten.Die frühen Landsturmklappen kommen aus dem Raum Frankfurt/Oder, aus der Wendezeit von einem leider verstorbenen Kumpel .Gruß Berthold
     
    Zuletzt bearbeitet: Aug. 10, 2020 um 18:11 Uhr
  13. kontingentstruppen

    kontingentstruppen Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Nach diesen Klappen schaue ich seit 50 Jahren.......................

    Kontingentstruppen
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten