↑ ↓

GM Hans Rüstow 224 ID mit Fragen

Dieses Thema im Forum "Fotos , Alben & Postkarten" wurde erstellt von Deichkind, März 21, 2020.

  1. Maxim

    Maxim Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin Kollegen,

    Herrmann Giehrl, nach Verleihung des Militär Max Josephs Ordens, Ritter von Giehrl, war auch ein bekannter Militärschriftsteller.

    war in dem Fall wohl nicht ironisch gemeint.

    Giehrl war von Juli bis Dezember 1917 Lehrer beim Generalstabskurs in Sedan.

    Ja nicht untertreiben. Er war ab Juni 1918 der Ia des XVI AK. Für seine Führungsleistung erhielt er den besagten Orden samt persönlichem Adel.

    Seine Erfahrung flossen dann ein in sein Buch:

    Das amerikanische Expeditionskorps in Europa 1917–18. Mittler & Sohn, Berlin 1922.

    Gruß
    T
     
  2. Glenn J

    Glenn J Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin,

    hier eine nachkriegsaufnahme von General Rüstow; Wiesbaden am 21. Oktober 1934.

    1. Reihe: General der Artillerie von Gallwitz und Gauleiter Jakob Sprenger.

    2. Reihe: Generäle Rumschöttel, Petzel, Rüstow und Reinicke.

    Gruß,
    Glenn

    Rüstow Hans_1.jpg
     
    leutwein gefällt das.
  3. Jan Renzlow

    Jan Renzlow Mitglied AbzeichenUser

    [​IMG]
    Folgendes gerastertes Foto hab ich aus einer zweitklassigen Enzyklopädie gefunden. Allerdings ohne Quellenangabe noch mit einer erhellenden Bildbeschreibung.

    Wer sind die Soldaten auf dem Bilde? Wann und wo könnte es aufgenommen worden sein?

    Mit offenem Mantel sind Paul von Hindenburg zu erkennen, sowie dritter von rechts mein Urgroßvater Hans Rüstow.

    Gruß Jan
     
  4. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    pic1.jpg
     
  5. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Not counting the Austrian officer on the extreme left, 1st row from left to right
    Eisenhardt-Rothe, Vollard-Bockelberg (the little guy), Ludendorff, v Hindenburg, Hoffmann, then instead of Gen Rüstow - commonly cited as Fürst Hohenlohe Langenburg (and I think that is correct), Dr v Kern and v Busse, arguably all very well known personalities.

    Thanks
     
  6. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Wossala.jpg

    Ernst Wossala
     
  7. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    DEmus Moran.jpg
    Ferdinand Demus-Moran Chef des Stabes K.u.K. AOK 4

    v Falkenhayn and v Kirchbach auf Lautenbach are well known
     
  8. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Schulhof.jpg

    Heinrich Schulhof
     
  9. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    So first time I have ever seen Hermann v Giehrl:) !!!
     
  10. Maxim

    Maxim Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    That´s how I felt
     

    Anhänge:

  11. Maxim

    Maxim Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin,

    ist der zweite von rechts nicht der hier?
    Unser Feld Oberpostmeister?
     

    Anhänge:

  12. Glenn J

    Glenn J Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Maxim,

    nein, wie Elwyn schon gesagt hatte; Obergeneralarzt Professor Dr. Berthold von Kern.

    Gruß,
    Glenn

    Kern.jpg
     
  13. Maxim

    Maxim Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    my fault I skipped the post
     
  14. Jan Renzlow

    Jan Renzlow Mitglied AbzeichenUser

    Hallo, danke für die Richtigstellung mit Obergeneralarzt Professor Dr. Berthold von Kern.

    Ich hab diesmal eine harte Nuss für Handschriftenleser, Personenidentifizierer und -zuordner. Hier erst einmal das Foto mit eindeutigen Numerierungen:
    [​IMG]

    Hier die Rückseite mit der Beschreibung des Fotos

    [​IMG]
    Hier meine "verzweifelte" Transkription:
    1. Garde-Feldartillerie-Regiment
    (1.Grde-Div | 1 G.Feldart.Brig.(mit 3.B.Feldart. R.)
    Festabend zur 100jährigen Regimentsfeier Sanglier-Ferme 29.2.1916

    stehend:
    3 Ordonanzen: Lt. Pokrause,
    Lt. Wrede, 4.Vet.Dr.Keiper Lt. Linnemann
    Obst.(?) v.
    Heydebrand(?) LKI. Lt Hambrook 6. Lt. Klotzbach 5. Obst v. Bas
    Lt. Graf
    Stosch 2. Lt. Hafslacher(?) AdjII. Hptm. Bergmann LKII. ich
    Obst.
    v. Witzleben Rgtsadj. Lt. Graf Hohnstein(?) 5.Hptm. v. Bochticher(?)
    Lt. Protsch adj I. Lt. Smulwitz(?)
    Lt. Frh. v. Nordenflycht 5. Lt. v. Both(?)
    Hptm. v. Kutzleben

    sitzend hinten
    Obst.
    Graf v. Bethusy-Huc[?] Hptm. v. Oldershausen, Hptm Böbs
    Hpt v. Koester 3/3(?) StArzt Dr. Dochy(?) (Maj. v. Nupedur II) Genlt.
    v.
    Heineccius[38] Maj. v. Kröer (Hptm v. Zitzewitz 2.)/3. Pfarrer v Oelsen Hptm. Frh. v. Schamm(?)

    vorn:
    Obst. Grf
    Schulenburg EK.II Lt. v. Lubeck (...) Lt. v. Strut (?) StVet Dr Zehl
    Hptm Frh.
    v. Massenbach Hptm Rhoth /3. Hptm v. Kropher 3
    Oblt. v.
    Oheimb. GenLt Roederich v Schoeler 3. Oblet Wanderlust VosG. Lt Segr


    korrigiert bestätigt
    Meine Fragen sind:
    a) um welches Regiment handelt es sich? 1. Garde-Feldartillerie-Regiment
    b) wie ist die Jahreszahl am Anfang? 1916
    c) Welche Personenr. ist Hans Rüstow zu zuordnen?
    d) Wie lest Ihr die Beschreibung?
    e) Welche sind die Personen auf dem Foto?

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13 Hans Rüstow
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    31
    32
    33
    34
    35
    36
    37
    38 [elwyn] GenLt Constanz v Heineccius, Kmdr Abschnitt Rohatyn/Dt XXV Res Korps.
    39
    40
    41
    42
    43
    45
    46
    47
    48
    49
    50
    51
    52
    53
    54
    55
    56
    57
    58
    59
    60
     
    Zuletzt bearbeitet: Apr. 12, 2021
  15. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Wow, #38 could well be the never seen before GenLt Constanz v Heineccius, Kmdr Abschnitt Rohatyn/Dt XXV Res Korps.
     
    Jan Renzlow gefällt das.
  16. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Der Ort dürfte Sanglier-Ferme sein ("Wildschweinfarm")
    Es gab einen Graf v. Bethusy-Huc (1.Garde-Ul.Rgt. später beim Generalstab des Feldheeres eingesetzt.)
    Aeyebrand dürfte Heydebrand sein
    Massurbach müßte Frhr. v. Massenbach sein.
    Das Problem ist, viele Namen tauche in den Ranglisten öfter auf, da es berühmte Offiziersnamen sind.
    Was bedeuten die Abk. LKI und LKII?
     
    Zuletzt bearbeitet: Apr. 10, 2021
    Jan Renzlow gefällt das.
  17. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Das Datum des 100. ist 29.02.1916. Man bräuchte also ein Regiment das im Februar 1816 aufgestellt wurde. Außerdem werden Regimentsadjutant und Rgts Kdr. genannt, nämlich Oberlt. v. Witzleben und Major v. Heydebreck (wenn die Stellenbezeichnungen nachgestellt wurden). Außerdem steht in der dritten Zeile von oben als letztes "ich".
    Wenn man also weiß, wem das Foto gehörte, sollte man mit diesen Infos weiterkommen.
    D.
     
    Jan Renzlow gefällt das.
  18. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    v Heydebreck.jpg
    Got it. Mj Hans v Heydebreck 16.06.1859 - 20.07.1935
    Kmdr 1 Garde FAR 27.12.14 - 27.08.18

    Rgt Stiftungstag 29.02.1816, 100 jährigen jubiläum!
     
    Jan Renzlow gefällt das.
  19. elwyn

    elwyn Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    On 29.02.1916,

    Konstanz v Heineccius was Kmdr 36 ID. But he was guest of honour on the occasion because he was both Rgt Kmdr (18.10.03 - 27.01.08) as well as Kmdr of 1 Garde FA Brig!
     
    Jan Renzlow gefällt das.
  20. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Top!
    D.
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten