↑ ↓

Fremdenlegion?

Dieses Thema im Forum "Französisch/Belgische Militaria" wurde erstellt von Ruhrpottpreuße, Juli 8, 2020.

  1. Military-Books1418

    Military-Books1418 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ich ebenfalls nicht , nur eben von der Logik her
     
  2. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Es scheint auch keine Regimentsgeschichte außer der Zeit 14-18 zu geben.
     
  3. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Da muss ich allerdings zustimmen.
    Das sind doch Nadelbäume.
    Da käme die Numidische Tanne in Frage, die es nur im östlichen Algerien gibt. Zypressen sind es nicht.
    Ob es da unten sonst noch was gibt, was nach Nadelbäumen ausschaut ........?
    Gruß
    Wolfgang
     
  4. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Wolfgang!
    Paßt. Batna liegt ja im Nordosten von Algerien
     
  5. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Habe gerade eine Antwort im GMIC bekommen.
    Demnach trägt Victor bereits den Tropenhelm neuer Art.
    Das Bild mit den zwei Pferden soll das Sam Brown Koppel und Bandolier zu sehen sein, welche in der franz. Armee im 1.WK eingeführt wurden. Demnach definitiv nach 1918.
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten