↑ ↓

Ein Offizier, ja aber was genau...?

Dieses Thema im Forum "CDV Visitenkartenporträts" wurde erstellt von jaeger7-de, Nov. 29, 2016.

  1. jaeger7-de

    jaeger7-de Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin !

    Ein Foto aus Kassel - aufgenommen in Frankreich im Atelier Poujet in Èpernay (Marne).

    Wir sehen hier einen Offizier - aber was genau ?

    Der Helm hat einen eckigen Vorderschirm, das Emblem scheint ein preußischer Adler zu sein.
    Schwedische Aufschläge am Rock, Aufschläge und Kragen wohl vom Grundtuch
    Seltsame Trageweise der Auszeichnungen
    Reitstiefel mit Sporen
    Ein Korb-Säbel in Lederscheide mit Metallbeschlägen

    Könnte das ein Rossarzt/Veterinär sein ?

    Fragende Grüße

    jaeger7-de
     

    Anhänge:

  2. kontingentstruppen

    kontingentstruppen Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    So auf den ersten Blick evtl. ein Zahlmeister ?

    Richard
     
  3. jaeger7-de

    jaeger7-de Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Denke ich eher nicht. Die Paspelierung scheint mir nicht weiß zu sein...
    ...und der Säbel irritiert mich auch.
     
  4. kontingentstruppen

    kontingentstruppen Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Was soll es sonst für eine Vorstossfarbe sein ?
    Gelb (das würde dunkel abgebildet sein )
    Für mich ist das ganz klar weiß.
    Und dann geht das in Richtung Zahlmeister oder ähnliches.
    Der Rock passt auf alle Fälle genau
    Auch die Epauletts . Auf den Säbel gebe ich nicht viel ,kann ein Erbstück sein!!?

    Ich suche heute Abend einmal in meinen alten Uniformbüchern nach


    Gruß

    Richard
     
  5. kontingentstruppen

    kontingentstruppen Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    So, habe noch einmal meine Literatur bemüht.
    Leider passt das alles nicht so richtig .

    Seht Ihr das auch so , daß der Helm weiße Beschläge hat, einen eckigen Vorderschirm und die Knöpfe ebenfalls weiß sind ?
    Wie gesagt, dann passen die Uniform Schemas leider nicht, da muss ich passen .
    Der Rock würde zum Zahlmeister passen ,aber der Rest.

    Kauft doch nicht immer so zweifelhafte Fotos !!!!! :rolleyes:
    Richard
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: Dez. 1, 2016
  6. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Könnten die Aufschläge auch rot sein?
    Muß der Helm preußisch sein? Mit Phantasie könnte er auch badisch sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: Dez. 1, 2016
  7. kontingentstruppen

    kontingentstruppen Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Für mich ist es der preuß. Adler

    Richard
     
  8. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Sieht mir auch so aus. Versuche Dir aber mal einen badischen Helm vorzustellen. Wie gesagt, mit etwas Phantasie.
    Badische Zahlmeister hatten nämlich einen eckigen Vorderschirm. Auch die Vorstöße und Pattenfarben würden passen.
     

    Anhänge:

    • 165.JPG
      165.JPG
      Dateigröße:
      183,3 KB
      Aufrufe:
      2
  9. jaeger7-de

    jaeger7-de Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin Andreas !

    Auf Deiner Tafel ist der Vorderschirm aber rund - und auf meinem Foto sieht man mit der Lupe wohl einen preußischen Adler.
    Ich werde mich am Wochenende mal damit beschäftigen - eventuell helfen auch die Auszeichnungen weiter. Die erste Medaille könnte z.B. aus Hannover stammen. Recht klein, Zwinge und großer Ring könnte die Dienstauszeichnung für 16 Jahre sein...

    Gruß

    Torsten
     
  10. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Stimmt. Da habe ich so früh wohl falsch geguckt...:rolleyes:
     
  11. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Vielleicht hat sich seit 1871 ja was geändert?
    Weiße Vorstöße hatten auf jeden Fall:
    Feld-Kriegskassen-Personal
    Kriegs-Zahlmeister einer Korpskasse
    Kassierer und Buchhalter

    (Preußisch-deutsche Uniformen von 1640-1918 )
     
  12. IR 134

    IR 134 Sponsor AbzeichenSponsor

    Ich bin mal so frei und hänge ein Foto an, wo auch mein Latein am Ende ist. Ich bin mir nicht klar, ob der Mann Soldat oder sogar irgendein Beamter ist.

    Mich irritiert v.a. der Riemen an der Mütze und der helle Besatzstreifen. Artillerie schließe ich aufgrund dessen aus.
    Was würden die Blankwaffen-Experten sagen?
     

    Anhänge:

  13. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Hallo Stefan,
    da er ein Portepee trägt müßte er mindestens Vizefeldwebel oder etwas entsprechendes in den Beamtenrängen sein. Ich tendiere auch eher zu nicht-militärischem Staatsdiener. Kannst Du auch die Rückseite einstellen, bitte?
    Gruß,
    GreyC
     
  14. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Brauchste nicht mehr. Recherchen in den Adressbüchern haben ergeben, daß das Foto zw. 1898 und spätestens 1904 enstanden ist. Ich tendiere zu 1898-1900.
    Deichkind
     
  15. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Ich bin leider z.Z. auch überfragt. Aber bei einem Beamten vermisse ich das Beamtenabzeichen am Hut.
     
  16. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Naja, Beamten umfassen ja auch Zollbeamte, Polizisten aller Coleur, etc...
    Deichkind
     
  17. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Aber die hatten ja auch das Beamtenabzeichen über der Kokarde
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten